Landmaschinenmechaniker/in EFZ

Handwerk verbunden mit Hightech

In der Land- und Forstwirtschaft, finden wir eine Vielzahl Maschinen und Geräte mit modernster Technik. Die Maschinen und Geräte, verfügen heute vielfach über mehrere Computer, welche die Geräte steuern. Der Landmaschinenmechaniker ist der Spezialist, der diese Geräte und Maschinen repariert und unterhält.

Das heisst, dass in der Ausbildung, welche vier Jahre dauert, Ausbildungsinhalte von der einfachen Mechanik bis hin zur komplexen Elektronik vermittelt werden.

Mit einer Ausbildung als Landmaschinenmechaniker sind Sie ein Generalist mit einem sehr breiten Fachwissen. Diese Eigenschaft ermöglicht Ihnen später einen guten Zutritt auch in andere Berufsfelder.

Kontaktadresse

Schmid Christian, +41 (0)61 552 10 87 ,



 

Gewerblich-industrielle

Berufsfachschule Liestal

Mühlemattstrasse 34

4410 Liestal

T: +41 (0)61 552 10 00